2020: Mit Blick auf mehr Unsicherheit

Ich möchte meine Gedanken darüber teilen, was das neue Jahr für kleine Start-ups und Unternehmer bereithält. Dies ist die Jahreszeit, um makroökonomische Probleme und das potenzielle Risiko Ihres Unternehmens zu berücksichtigen. Marc Benioff, CEO von Salesforce.com, warnte im November vor globalen Handels- und Rezessionsängsten der CEOs.

Im Juli 2014 schrieb ich auf dieser Website einen Blogeintrag, in dem ich über die zunehmende Kontroverse und Debatte innerhalb der Internet-Community über den Aufstieg eines balkanisierten Internets berichtete, wie es die chinesische „Great Firewall“ verkörpert. Bill Gates und Vin Cerf argumentierten, dass dies das Internet sei zu expansiv und allgegenwärtig für staatliche Beschränkungen im Internet, um Erfolg zu haben. Auf der anderen Seite schimpften Eric Schmidt und John Chamber von Cisco gegen das Aufspüren von NSA-Metadaten als Faktor für die Entwicklung des "Splinternets", das die amerikanische Technologieführerschaft schwer schädigen würde.

2013, vor mehr als sechs Jahren, veröffentlichte ich auf diesem Blog einen Artikel mit dem Titel „Das Internet der Dinge: Das Versprechen versus der Turm der plätschernden Dinge“. Nach Jahren der Arbeit an offenen Industriestandards war ich zutiefst frustriert über den Mangel an offene Interoperabilitätsstandards. Es war für mich wie das alte Sprichwort über Ökonomen.

3 Top Reasons Startups schlagen fehl: Offensichtlich, aber die Zahlen lassen darauf schließen, dass dies nicht der Fall ist

Diese Gründe mögen naheliegend erscheinen, aber nur wenige scheinen sie zu begreifen, weil ein so hoher Prozentsatz immer noch scheitert […]

Nutzung von Standards als Marketingstrategie

Koopetition Wie kann ein neues kleines Unternehmen schnell eine Hebelwirkung gegenüber seinen Konkurrenten aufbauen? Ein Weg ist die Suche nach einem […]