Nutzung von Standards als Marketingstrategie

Koopetition Wie kann ein neues kleines Unternehmen schnell eine Hebelwirkung gegenüber seinen Konkurrenten aufbauen? Ein Weg ist die Suche nach einem […]

Soziales Unternehmertum: Das neue 21st Century Calling

Soziales Unternehmertum ist ein Ansatz von Start-up-Unternehmen und Unternehmern, bei dem sie Lösungen für soziale, kulturelle oder Umweltfragen entwickeln, finanzieren und umsetzen. Das Camp in Aix hat soziales Unternehmertum zu einem wichtigen Bestandteil ihres Programms gemacht. Meine Schüler und ich haben mit Enactus zusammengearbeitet, der internationalen gemeinnützigen Gruppe, die bei der Entwicklung von SE-Projekten weltweit hilft.

Die kritische Notwendigkeit, die Geisteswissenschaften in die Deep Technology zu integrieren

Nachdem ich „The Great Hack“ auf Netflix gesehen habe, bin ich entsetzt, dass es bei Cambridge Analytica keinen moralischen Kompass gibt, der Big Data in eine politische Waffe verwandelt hat. Andere beunruhigende Beispiele sind die frühere Unternehmenskultur von Uber und die Absprache von Facebook mit CA über den Missbrauch unserer Privatsphäre. Diese Fälle sind Anscheinsbeweise für die entscheidende Notwendigkeit und die Möglichkeit, Geisteswissenschaften und Ethik in die tiefgreifende technologische Entwicklung zu integrieren. Ich begann meine Karriere als Absolvent der Geisteswissenschaften bei der Intel Corporation in enger Zusammenarbeit mit Ivy League MBA-Absolventen und leitenden Ingenieuren. Wir haben unser Wissen geteilt und gemeinsam gelernt, damit sich das Unternehmen auszeichnen kann. Die besten Unternehmen sind Unternehmen, die auf der Wertschätzung menschlicher Werte basieren und Absolventen der Geisteswissenschaften mit einer Leidenschaft für Technologie suchen, um ihre Teams auszugleichen.

Seit Facebook sein neues Waagenwährungs- und Mobilzahlungssystem angekündigt hat, ist die globale Reaktion sehr uneinheitlich. Waage ist keine echte Kryptowährung, obwohl sie Blockchain verwendet. Es wird an eine Reservewährung gebunden, die es bei Kryptowährungen nicht gibt. Libra wird „möglicherweise“ von einer von Facebook unabhängigen Vereinigung geleitet, obwohl diese Vereinigung zu diesem Zeitpunkt unverbindlich und lückenhaft bleibt. Potenzielle regulatorische Probleme gibt es weltweit in Hülle und Fülle, und Facebook wird derzeit von vielen Regierungen nicht sehr positiv bewertet. Am interessantesten für mich ist jedoch, dass die Waage nach dem Vorbild von Kenias M-Pesa-System für mobile Zahlungen aufgebaut ist, dem weltweit führenden mobilen Zahlungssystem, das vom Mobilfunkanbieter Safaricom erfunden wurde. Dann fragte ich mich, ob Facebook, das wusste, dass es nicht mehr nur personenbezogene Daten verkaufen muss, Safaricoms M-Pesa als neues Einnahmemodell gewählt hat.

Willkommen bei Mayo615's Odyssey to France und dem ersten unserer wöchentlichen Updates am Dienstag. Wir laden Sie ein, unseren YouTube-Kanal zu abonnieren und unsere wöchentlichen Updates zu verfolgen. In diesem Week One Update konzentrieren wir uns auf meine erste große Idee und wie ich sie erreicht habe. Ich werde auch auf meine drei wichtigsten Erkenntnisse aus dieser Erfahrung eingehen. Wir hoffen, dass Sie dieses Video hilfreich finden, um Ihre eigenen großen Ideen und Ziele zu erreichen. Auf geht's.

Ich möchte nach Frankreich zurückkehren, um meine Erfahrungen, Fähigkeiten und technischen Kenntnisse dem Land meines Erbes zurückzugeben. Frankreichs Industriewirtschaft befindet sich in der Flaute, aber neue Strategien stimulieren Innovationen, den Schlüssel zu Wirtschaftswachstum und Produktivität, und Technologieführer in Frankreich mit starkem technologischem Hintergrund möchten zu dieser neuen Wirtschaft in Frankreich beitragen. Ich möchte mich ihnen anschließen und etwas zurückgeben.

Uber hat sich zu Beginn als leuchtendes Beispiel für die von Jeremy Rifkin in seinem mittlerweile berühmten Buch The Third Industrial Revolution beschriebene „Sharing Economy“ angepriesen. Im Laufe der Zeit stand die Realität im Widerspruch zu einer Sharing Economy. Zu den zahlreichen Problemen, die aufgetaucht sind, gehören das Erbe der hässlichen Unternehmenskultur von Uber, geheime Apps, mit denen die Aufsichtsbehörden verwirrt und Journalisten eingeschüchtert werden, eine Untersuchung des Justizministeriums illegaler Praktiken, einschließlich 200-Uber-Mitarbeiter, die sich zusammenschließen, um Lyfts Operationen anzugreifen. Die sprichwörtlichen Hühner sind nach Hause gekommen, um sich niederzulassen, da Gemeinden auf der ganzen Welt begonnen haben, die Kontrolle über die Verkehrspolitik in ihrem Hoheitsgebiet zurückzugewinnen, und die überhöhten Bewertungen dieser Einhörner beginnen zu sinken.

Seit über einem Jahr blogge ich hier über die roten Fahnen, die über Travis Kalanick und Uber fliegen. Während dieser Zeit wurden in der New York Times und in anderen Publikationen zahlreiche investigative Artikel veröffentlicht, die beunruhigende Fragen zu Uber, Kalanick und einigen Mitgliedern seines Teams aufwirften. Der Verwaltungsrat hat endlich Maßnahmen ergriffen, aber es scheint ein Tag zu spät und ein Dollar zu knapp. Warum hat es so lange gedauert? Ich habe unverblümt den Beinamen „Uber ist Trump“ verwendet, aber jetzt ist es eher angebracht, Uber als Enron, die Fortsetzung, und „deja vu all over again“ zu bezeichnen. Erinnern Sie sich an den Ton von zwei Enron-Stromhändlern, die sich über „Uber ist Trump“ lustig machen. Oma verarschen? «Das ist Uber.

UPDATE: In diesem Februar verdient 3, 2016 Post auf Uber ein Update. Diese Woche gab Uber bekannt, dass er in seinem 800rd-Quartal $ 3 Million verloren hat. Das ist richtig, $ 800 Million in nur drei Monaten. Die Uber-Ankündigung versucht, den Verlust so gut wie möglich für Uber zu machen, da er gegenüber dem dritten Quartal des vergangenen Jahres nur um 25% gestiegen ist. Ein vierteljährlicher Verlust von 800-Millionen-Dollar ist genau dort oben in der gleichen Liga, in der Trump Geld verloren hat. Ich denke, wir müssen uns an Trumps Ermahnung erinnern, dass Schulden gut sind und es in Ordnung ist, das Geld anderer Leute zu verlieren. Ubers Ankündigung geht weiter davon aus, dass für das nächste Jahr weitere Verluste von mehr als 3 Mrd. USD prognostiziert werden, da Uber seine Pläne für einen offensichtlichen Börsengang für hirntote Investoren fortsetzt.

Die Wall Street befindet sich derzeit in einer lebhaften „Trump-Rallye“, bei der der Dow seit der Wahl um mehr als 1000-Punkte gestiegen ist. Die Rallye wird von Analysten getrieben, die angesichts der künftigen Aussicht auf eine weitreichende Deregulierung vieler Märkte auf der Hut sind. Aber auch Dutzende von Finanzexperten sind besorgt darüber, dass die globalen Finanzmärkte „auf dem Friedhof pfeifen“ und auf klassisch irrationale Weise handeln. Experten führen eine Vielzahl finanzieller und geopolitischer Themen an, darunter Trumps Absicht, TPP, NAFTA und das COP21-Klimaschutzabkommen zu kündigen. In Verbindung mit den wachsenden geopolitischen Spannungen mit China, Nordkorea und dem Iran bildet sich ein perfekter Sturm globaler Unsicherheit und Instabilität.